Eröffnung des Campus Mitte-Ost

Am 21.10.2017 fand in der Freien Waldorfschule Leipzig der Festakt zur Eröffnung des Campus Mitte-Ost statt. Dazu waren zahlreiche Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet angereist. Bei der Auftaktveranstaltung in der Aula gab es, umrahmt von Kinderchormusik und Harfe (Ursula Heins) Gruß- und Einführungsworte aus dem Vorstand des Bundes der Freien Waldorfschulen (Hans Hutzel) und vom Ausbildungsrat (Claudia Leuze). Es folgten Willkommensworte für die Region von Markus Iser, aus der Elternschaft und dem Bundesvorstand der Schülervertretung.

Die Teilnehmer des ersten Grundlagenkurses und des ersten Mentorenkurses wurden nach vorne gerufen und traditionell mit einem Sonnenblumengruß begrüßt.

Nach einer Stärkung konnten die Besucher im Anschluss eines der offenen Angebote zu verschiedenen pädagogischen Themen ihrer Wahl besuchen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen folgte der zweite Teil der Kurseinheiten, gefolgt von der Abschlussveranstaltung in der Aula. Hier war feedback erwünscht und neben den vielen begeisterten, ermunternden Kommentaren äußerte sich vielfach der Wunsch nach zeitlich begrenzen, kompakten Angeboten (pädagogische Tage, Wochenendveranstaltungen, etc.) für Eltern und andere Interessierte zu Themen der Anthroposophie und Waldorfpädagogik.

/ Eindrücke


LAUFENDE KURSE

Im Oktober 2017 starteten der erste Grundlagenkurs (Dauer: 2 1/2 Jahre) und der erste Mentorenkurs (Dauer: 1 1/2 Jahre). Quereinstieg: Der modulweise Einstieg in den laufenden Kurs ist nach Absprache wieder im Januar 2018 möglich.